Alle auf ŠKIs

Die traditionelle Veranstaltung Alle auf ŠKIs wurde in den letzten Jahren modernisiert und in Zusammenarbeit mit einem Studentenklub in ein wahres „Spektakel auf Schnee” verwandelt. Dabei handelt es sich nämlich um einen Sporttag voller Adrenalin, Ungezwungenheit und guter Laune, auf dem sich Jugendliche aus ganz Slowenien treffen und den Tag auf einem der slowenischen Skizentren verbringen.

Die Veranstaltung beginnt am Vormittag mit Ski- und Snowboardkursen für Anfänger und Fortgeschrittene und mit der Erkundung des Terrains. Am Nachmittag erwartet alle Teilnehmer ein außergewöhnliches Programm. Während des Tages können alle Teilnehmer ihr Wissen und Kenntnisse über Skifahren und Snowboarden erweitern oder erneuern, vor allem über die Neuigkeiten in der Skiausrüstung, und sich in Begleitung von guter Musik amüsieren. Alle abenteuerlustigen können auch extravagante Fun-Sports ausprobieren, wie z. B.: Snowbikes, den traditionellen pležuh, Snowblades usw. Am Nachmittag wird bei lockerer Atmosphäre ein paralleles Skirennen zwischen den Studentenklubs ausgetragen. Zum ersten Mal ist nicht nur der Technik ausschlaggebend und gefragt, sondern auch wie man das Publikum unterhält.

Für alle, die sich auf verschiedenen Brettern nicht zu Recht finden, organisieren wir zahlreiche Gruppenspiele, wie z. B. ein Paintball-Turnier auf Schnee. Der Sportteil der Veranstaltung endet am späten Nachmittag mit einer Feier aller Teilnehmer bei guter Konzertmusik. Jedes Jahr nehmen mehr als 600 junge Ski- und Snowboard-Fahrer am Projekt teil.

Sledite nam na Instagramu @ZVEZA_SKIS