MARKT FÜR GEBRAUCHTE LEHRBÜCHER

Der Markt für gebrauchte Lehrbücher ist ein traditionelles Projekt des Verbandes ŠKIS, das jedes Jahr am ersten Septemberwochenende im ehemaligen Križanke-Kloster in Ljubljana organisiert wird. Der Markt für gebrauchte Lehrbücher und andere Schulsachen ist vor allem für Kinder und Eltern gedacht, derer sozialer Status es ihnen nicht ermöglicht neue Lehrbücher und Schulsachen zu kaufen und alle, die es nicht für notwendig halten jedes Jahr neue Lehrbücher zu kaufen.

Der Markt wird auch von einem reichen Kulturprogram begleitet, im Rahmen dessen zahlreiche Workshops und andere Aktivitäten für die Besucher organisiert werden. Zur Zusammenarbeit laden wird junge, unbekannte Musiker ein, denen wir ermöglichen, dass sie ihre Musik einem neuen Publikum vorstellen können.

Vor dem Markt schreiben wir einen Literaturwettbewerb für Schüler mit einem Geldpreis aus. Damit ermöglichen wir Jugendlichen, dass sie ihre Ansichten und Meinungen über die festgelegte Thematik äußern und der Gesellschaft ihre Ideen und Überzeugungen übermitteln. Die besten Werke werden auf großen Schautafeln ausgestellt und im Križanke-Atrium aufgestellt.

Mehr Infos auf der Webseite des Projektes: www.rabljeni-ucbeniki.si.

ANHANG: VIDEO Markt für gebrauchte Lehrbücher.

 

Sledite nam na Instagramu @ZVEZA_SKIS